volksbank frickenhausen

1     2     3

hauptstraße

vorplatz an der hauptstraße

Das charakteristische Ortsbild von Frickenhausen entlang der Hauptstraße wird geprägt durch überwiegend engstehende, giebelständige, 2-geschossige Gebäude mit steilen Satteldächern. Deshalb wurde die Baulücke wieder geschlossen, mit einem, sich in die vorhandene Struktur einfügenden 2-geschossigen Gebäude mit Satteldach, das mit 

dem " Gesicht" (der Giebelseite) zur Straße steht. Ein niedriger Bauteil verbindet die beiden Giebelhäuser der Bank. Er ist zurückgesetzt, um so einen kleinen Vorplatz als Erweiterung des Gehwegs auszubilden und damit einen Akzent im Straßenverlauf zu setzen ("Eingang zur Volksbank").