wohnhaus - anbau in braunschweig

1     2

Wohnhaus - Anbau in Braunschweig

Erweiterung eines Wohnhauses aus den 30-er-Jahren durch einen Anbau, der die Vorgaben des Altbaus respektiert, durch Material und Detailausbildung jedoch einen eigenen gestalterischen Akzent setzt.

Die Errichtung des Gebäudes als "schwebendes" Holzskelett auf Einzelfundamenten ermöglichte eine kurze Bauzeit  ohne Baugrube und ohne Baufahrzeuge im Garten.

Zum Garten öffnet sich der Anbau über große Glasflächen, während er zur lauten Straßenseite fast vollständig geschlossen ist.

Gartenseite - vergrößern: linke Maustaste  Fassade zum Garten - vergrößern: linke Maustaste  Holzfassade - vergrößern: linke Maustaste  verglaste Giebelseite - vergrößern: linke Maustaste   Innenraum - vergrößern: linke Maustaste